MATADOR – Österreichs größtes Studentenwohnheim in Holzbauweise und Passivhausqualität.
In Ausführung von Zimmerei Holzbau Lottermoser – Ihr Holzbaumeister!


Bauherr: Salzburg Wohnbau, Salzburg
Generalplanung: Ing. Gerhard Heiling, Wartmannstetten
Architektur und Passivhausplanung: Arch. DI Heinrich Trimmel, Neunkirchen
Generalunternehmer: „ARGE Westerthaler, Lottermoser, Meiberger“

Holzbauspezifische Daten:
∙ vorgefertigte Wandelemente mit einer Länge von bis zu 12 m und einer Höhe von ca. 2,8 m
∙ FJI-Träger für die Wandelemente - 7.200 lfm
∙ Schalungsfassade als Rhomboidlamellen - 1.000 m2
∙ Zellulosefasern als Dämm-Material - ca. 300 m3
∙ Kreuzlagenholz-Elemente für Decken und Wände - ca. 780 m3

Zeit- und Humanressourcen (pro Block):
∙ Arbeitsvorbereitung - 1 Person im Umfang von 3 Wochen
∙ Vorfertigung - 6 Personen im Umfang von 3 Wochen
∙ Rohmontage innerhalb von 2 Wochen


Zum Seitenanfang